Home · Artikel · Überblick Mannschaften Thursday, February 21, 2019
Wetterstation Nau
Navigation
TTC-Online
Home
Artikel
Links
Mannschaften
Überblick Mannschaften
Wetterstation Nau
Über Tischtennis
Intern
Datenschutzerklärung
Impressum
Kontakt
Disclaimer
Willkommen

Herzlich Willkommen auf der Website des TTC Wemmetsweiler.


Angemeldete Benutzer erhalten erweiterten Zugriff auf Inhalte unserer Website (z. B. Fotogalerie).
Viel Spaß! Neuanmeldungen werden unsererseits geprüft.
Günter Hoffmann der erfolgreichste Spieler des TTC Wemmetsweiler
Nach dem Weltkrieg endeckten einige "Michelsberger Buben" 1946 eine neue Freizeitbeschäftigung, die sich später zu einer neuen Sportart entwickelte. Sie sahen im Gasthaus Thome täglich zu, wie die aus der Kriegsgefangenschaft heimgekehrten an Zusammengestellten Tischen einen weisen Zelluloidball über ein Netz schlugen, schoben oder auf irgendeine Weise auf die andere Seiten des Tisches brachten, um Punkte zu machen.
Dieses Spiel faszinierte die Buben so sehr, dass sich mehr und mehr damit befaßten.

So begann für Günter Hoffmann eine steile Karriere als Tischtennisspieler. Nach internen Wettkämpfen und Ranglistenturnieren konnte er sich schließlich von seinen ärgsten Konkurrenten, Michael Weber und Norbert Kreuz, absetzten und wurde zu einer echten Konkurenz für den Lokalmatador Erwin Licht.


Der spektakulärste Erfolg gelang 1948 mit dem Gewinn der Saarlandmeisterschaft im Herrendoppel durch Günter Hoffmann und Michael Weber. Als 16-jährige Kreisklassenspieler besiegten sie die gesamte Elite des Saarlandes, die bereits auf hohem Niveau spielte. Dieser Titelgewinn war eine sportliche Sensation.

Günter Hoffmann wurde dreimal mit Michael Weber Saarlandmeister im Doppel: 1948/1949, 1951/1952 und 1953/1954.
Zweimal Jugendmeister im Einzel 1949/1950 und 1950/1951
Zweimal Jugendmeister im Doppel: 1949/1950 und 1950/1951.
Dreimal Vizesaarlandmeister im Einzel der Herren

In den Jahren 1954 und 1955 war Güter Hoffmann Weltmeisterschaftsteilnehmer in London und Utrecht. Desweiteren nahm er an internationalen Meisterschaften von Frankreich und Belgien teil. Es folgten Berufungen zu den Länderspielen gegen Luxemburg, Belgien, Indien, Vietnam, England und Frankreich.
Kommentare
Es wurden keine Kommentare geschrieben.
Kommentar schreiben
Bitte einloggen, um einen Kommentar zu schreiben.
Login
Username

Passwort



Noch kein Mitglied?
Klicke hier um dich zu registrieren.

Passwort vergessen?
Fordere Hier ein neues an
Wichtige Termine
  • 19.10.2019 14:00 Uhr Vereinsmeisterschaften
  • 18.05 - 19.05.2019 UDsTT
  • 01.05.2019 Maiwanderung
  • Generalversammlung 10 (oder 23).03.2018 17:00 Guido
Ereignisse
Februar 2019
MoDiMiDoFrSaSo
    123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728

Geburtstagskind(er):

© TTC-WebTeam 2005 - 2016